Gemeindeleben in Lehnin

Der Gemeindebrief - Die Taube

Cover - Die Taube (Link auf die aktuelle Ausgabe)

Die PDF-Ausgabe steht Ihnen hier zum Lesen und Herunterladen zur Verfügung:
Ausgabe März / April / Mai 2020

Ältere Ausgaben finden Sie hier im Archiv:
»Die Taube« RSS-Feed

Zum Lesen der Taube benötigen Sie den Adobe Reader.

WICHTIGER HINWEIS: Bis auf Weiteres entfallen
alle Gottesdienste, alle Chorproben und Veranstaltungen.

Lehnin, 20. März 2020

Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten ... zu deiner Wohnung.
(Psalm 43,3)

Ein unsichtbares Virus bringt unser ganzes Leben durcheinander. Überall auf der Welt werden Maßnahmen ergriffen, die geradewegs aus einem Katastrophenfilm zu kommen scheinen und die wir noch vor kurzer Zeit für undenkbar gehalten hätten. Und ehrlicherweise müssen wir uns eingestehen, dass da weitere Dinge geschehen kön­nen, die wir uns auch jetzt noch nicht vorstellen mögen. Dass keine Gottesdienste in unseren Kirchen stattfinden, ist schmerzlich. Man­che sagen oder schreiben mir, dass das unverständlich sei. Dazu möchte ich sagen: Ja, das ist traurig und bitter. Aber ja, es ist wohl richtig - das sagt zumindest mein Kopf, auch wenn sich mein Herz dagegen sperrt. Es ist kein Geheimnis, dass unsere Gottesdienste zu einem großen Teil von denen besucht werden, die zu den Risikogruppen gehören. Es wäre unverantwortlich ...

Licht und Wahrheit möge uns Gott senden, so das Psalmwort. Das hoffen wir, das erbitten wir. Licht und Wahrheit möge uns leiten. Was ist Licht und Wahrheit, was ist hell und wahr? Wie können wir das in so verwirrenden Zeiten wie jetzt erkennen? Auf jeden Fall unterliegen Licht und Wahrheit nicht den Beschränkungen, wie wir sie dieser Tage erleben. Und vielleicht hilft uns die erzwungene Konzentration danach zu fragen und uns darauf zu fokussieren. Na­türlich ist es stärkend, in der Gemeinschaft der Gläubigen in einer Kirche, von Licht und Wahrheit zu hören, zu singen und zu beten. Die Zusage Gottes bei uns zu sein, gilt immer und überall. Gott lässt die Sonne jeden Tag aufgehen, die Vögel singen den Frühling herbei - trotz Coronakrise. Gott wohnt eher in unseren Herzen als in einem steinernen Gebäude, sei es auch noch so schön. Darauf müssen wir eine Weile verzichten. Möge Gott uns nun erst recht Licht und Wahrheit senden und mögen wir nun erst recht Wohnung finden in Gottes Liebe, die an keinen Ort gebunden ist. Amen.

Nicht alles ist abgesagt ...

Gern können Sie mir eine Mail schreiben: wisch.almuth[aet]ekmb.de oder mich anrufen: 03382-7068634. Melden Sie sich bitte, wenn Sie Hilfe benötigen oder von jemandem wissen, um den wir uns kümmern sollten.

Das Büro ist zu den Sprechzeiten telefonisch für Sie erreichbar:
Dienstag: 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 - 11:00 Uhr

Bleiben Sie behütet!
Herzlichst - Ihre Pfarrerin Almuth Wisch

Guter Gott, ich bitte dich darum, dass mich keine Furcht überkommt.
Guter Gott, lass mich besonnen und mit klarem Blick erkennen, was ich hier und heute tun kann.

Guter Gott, lass mich gut für mich und meine Lieben sorgen.
Guter Gott, zeige mir, wie ich anderen Menschen helfen kann.
Amen.

Die Kirchen unserer Gemeinde

LEHNIN SINGT - Probenzeiten der Singschule und Kantorei »»»

Unsere St. Marien Klosterkirchengemeinde ist ein Zusammenschluss der Orte Lehnin, Emstal und Michelsdorf. In Lehnin feiern wir unsere Gottesdienste gemeinsam mit der Anstaltskirchengemeinde Luise-Henrietten-Stift Lehnin.

Kirche Emstal Klosterkirche Lehnin Kirche Michelsdorf

Aus dem Gemeindeleben

Taufe

Thema Taufe

Die Taufe ist das Sakrament des Anfangs: Wenn Menschen sich auf den Namen Gottes, des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes taufen lassen ...
[ mehr lesen ... ]

Trauung

Thema Trauung

In der kirchlichen Trauung erbitten Mann und Frau Gottes Segen für das Gelingen ihrer Ehe und legen vor Gott und der Gemeinde das Eheversprechen ab ...
[ mehr lesen ... ]

Konfirmation

Thema Konfirmation

Die persönliche Stärkung durch den Segen Gottes und das eigene »Ja« zur Taufe sind das Zentrum der Konfirmation. Junge Menschen werden so ...
[ mehr lesen ... ]

Bestattung

Thema Bestattung

Der Tod eines Menschen ist ein tiefer Einschnitt für alle, die ihm verbunden waren. Von der Gewissheit, dass kein Mensch von Gott vergessen wird ...
[ mehr lesen ... ]

««« zum ARCHIV »»»